Dienstag, 24. Mai 2011

Alles ist blau….

nachdem ich gefärbt habe. Finger, Garten, Werkzeuge, Füße…. und sogar der Stoff.

Seit mehreren Wochen mache ich Probefärbungen um das ultimative Dunkelblau zu finden. Aber es wurde nicht dunkelblau, der Wechsel in meinen Farbreihen ging locker von hellblau bis undefinierbar grau (war eine Farbreihe von blau nach schwarz). Erst mit mehrfach Färbungen und dann mit mutigem Herangehen an den “guten” Stoff wurde es was.

Angefangen habe ich das Ganze, weil mir mein angefangener DJ von Blöckchen zu Blöckchen weniger gefiel. Oder besser gesagt, die einzelnen Blöckchen schon, aber der Gesamteindruck war anders als gedacht. Und lieber nach 26 Blöcken aufhören, als so ein Jahrhundertteil zu machen und es gefällt dann nicht.

Da ich Unmengen von Batik-FQ habe, will ich die jetzt nehmen, es sind    sogar genug, um jeden nur einmal zu verwenden. Nur den Hintergrund galt es noch zu suchen. Und findet mal zu erschwinglichen Preisen die entsprechende Menge fast einfarbigen, blauen oder schwarzen Batik – unmöglich! Also selber gefärbt… aber hier kommen endlich die Bilder:

erst die bunten Batik FQ, unten links sind noch etliche Streifen

Batik FQ 800

 

und dann, tataaaa, der selbstgefärbte Hintergrundstoff

Batik HG blau 800

 

Ich hab´echt nicht mehr geglaubt, dass das noch was wird.

Nach dem Urlaub kann es also erneut losgehen mit meinem DJ.

Keine Kommentare: