Samstag, 22. Januar 2011

Es geht weiter mit meinem DJ

Im letzten Jahr ist es ja nicht recht in Gang gekommen mit meinem DJ. Zuviele Uvo´s, zu oft krank und überhaupt muss man ja auch noch ein bisschen arbeiten.

So allmählich werden die Uvo´s weniger, vor allem Martins Quilt hat mir immer ein schlechtes Gewissen gemacht “nichts neues anfangen dürfen, bevor er fertig ist” kreiste in meinem Kopf. Neben drei Lieselprojekten, die bewusst auf lange Zeit angelegt sind, sind jetzt noch 2 große Quilts in der Warteschleife, die sind aber beide für mich, ist also meine Sache.

Zu Jahreswechsel haben wir uns zu fünft zusammengetan, um alle 4 Wochen gemeinsam zu am Dear Jane zu nähen. Das erhält die Motivation, genauso wie das Angebot von Ute Glück, eine Designwand zu erstellen. Letzteres macht richtig süchtig, ich muss immer wieder auf die Designwand gucken, ob sich etwas geändert hat. Tut´s natürlich nicht, solange ich keine neuen Blöcke nähe und deren Bilder einschicke. Also? Früh aufstehen und nähen. Heute habe ich schon 2 geschafft. Mal schauen, ob es noch mehr werden. Bilder gibt es dann morgen.

Keine Kommentare: