Mittwoch, 14. Juli 2010

KF Mystery Juli

Kurz, bevor die Anleitung als Juli Lieferung kam, hatte ich schon die Idee, wie das Layout aussehen könnte. Und ich hatte recht. So weit das Positive. Die Stoffe gefallen mir ja sehr gut, besonders der schwarze Turkish Delight ist toll. Deshalb habe ich mir – bei allen zwischenzeitlich aufgetretenden Schwierigkeiten – keine allzu großen Gedanken gemacht.

Aber dann berichtete im QF Forum jemand, es sei bei der Hobbyschneiderin ein Bild des KF Mysteries eingestellt. Hab´ich natürlich angeschaut, und war entsetzt. Der war prima genäht, aber die Zusammenstellung, wie sie vorgesehen ist, ist viel zu dunkel und passt überhaupt nicht, die schönen Stoffe kommen nicht so zur Geltung, wie sie es verdienen. So nähe ich den nicht! Ich bin derjenigen, die uns das Bild eingestellt hat, super dankbar, denn um ein Haar hätte ich den Turkish Delight schon zerschnitten. So wartet er auf einen anderen / besseren Einsatz.

Also habe ich mein neues EQ7 rausgeholt und rum gespielt. Wir hatten ja immer schon gewitzelt, dass im vierten Monat gelbe Streifen kommen. Meiner Meinung nach ist gelb tatsächlich die Farbe, die fehlt.

Hier könnt ihr Euch mal ein paar Möglichkeiten ansehen (die schönste bleibt aber vorerst meine und ein Geheimnis)

 

KF 1Dies wäre die Variante mit dem klassischen Block Design. Die Blöcke sind allerdings nicht wirklich schön, wenn man sie diagonal teilt für die Dreiecke am Rand.

KF 2Dieser Block eignet sich schon besser für Randdreiecke.

KF 3Hier gibt es noch ein anderes Streifendesign.

Die Möglichkeiten sind natürlich endlos, man kann noch viele Blöcke kombinieren, auch die vier mittleren mit anderen für die Dreiecke.

Ich hoffe, sie gefallen Euch !?

1 Kommentar:

renate g hat gesagt…

Hallo, mir gefällt die 2. Möglichkeit am besten. Die Stoffe haben schon so viel Pauer. da bringt die Anordnung etwas Ruhe rein. Viel Spaß beim Nähen, Renate