Samstag, 14. November 2009

ungenau...

Jetzt ist doch meinem Mann aufgefallen, dass einer der Blocks unegal ist. Ich habe ihm ab und zu Bilder im Inet gezeigt und gesagt, so krumm und schief will ich die Blöcke nicht haben, nicht bei so einem Jahrhundert-Gesellenstück. Und schon gar nicht würde ich sie vorzeigen. Und was passiert? Ich nähe schief und merke es selber nicht mal. Es geht um A8 Florence Nightingale, da sind die Arme des Kreuzes nicht genau gegenüber.

Also:  trennen....

1 Kommentar:

Christine hat gesagt…

Jetzt klappt es mit den Kommentaren (ist nur ein Test)
Gruß, Quiltfan